Initiative SMA

Spinale Muskelatrophie – eine Krankheit mit fatalen Folgen

Spinale Muskelatrophie – eine Krankheit mit fatalen Folgen Bei der spinalen Muskelatrophie (SMA) handelt es sich um eine genetisch bedingte neuromuskuläre Erkrankung, die mit einer Häufigkeit von 1:6.000 bei Lebendgeborenen die zweithäufigste rezessiv vererbte Erkrankung beim Menschen darstellt, jedoch in der Öffentlichkeit nahezu unbekannt ist. In Deutschland gibt es ungefähr 5.000 Betroffene in allen Altersstufen. Jede 35. Person in der …

Read More »