Breaking News

Testberichte

Testbericht – ENDURA Radhose-Bermuda FS260-PRO II

Nachdem meine Assos TK.tiburuKnickers S7 3/4 Trägerhose leider “nur” zwei Jahre gehalten hat und sich zum Schluss das Material gefühlt leicht porös wurde, habe ich mich entschieden nicht die gleiche Hose wieder zu kaufen. Mir war diese grundsätzlich zu teuer dafür das diese nur zwei Jahre gehalten hat. Wobei man gegen das Sitzpolster und die Verarbeitung absolut nichts sagen kann. …

Read More »

Testbericht – SKS Steckradschützer „VELO 47 TREKKING“

Ich möchte gleich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich die Steckschützer nicht wie der Name vermuten lässt an einem Trekkingrad, sondern an einem Cyclocrosser verbaut habe. Daher werden die von mir beschriebenen Anpassungen bei Verwendung an einem „Standard-Rad“ nicht nötig sein. Da ich meinen Cyclocrosser auch als Rad für die tägliche Arbeit nutze und nicht nur bei schönem Wetter …

Read More »

Testbericht – Rennrad-Schutzblech “Ass Saver”

Ass Saver – Sind Schutzbleche aus Polypropylene die einfach in die Verstrebungen des Rennradsattel eingeklickt werden.  Immer häufiger sieht man die “Ass Saver” auf RTF Veranstaltungen oder längeren Rennradtouren, aber taugen die relativ einfach gebauten Schutzbleche tatsächlich etwas? Der schwedischen Herstellers  hat mir das Produkt “Ass Saver Original” für einen Test einmal zugeschickt. Getestet habe ich dieses bei dem Audax Club Schleswig Holstein Zeitfahren …

Read More »

Testbericht – SKS Minipumpe “Raceday”

Testbericht Minipumpe SKS RACEDAY: Die SKS RACEDAY ist ein relativ neues Produkt und ausschließlich  auf die Nutzung mit Scalarventil ausgerichtet, wendet sich also hauptsächlich an Rennradfahrer Die Pumpe ist mit gut 25 cm Gesamtlänge sicherlich nicht die Kleinste im aktuell riesigen Angebot von Minipumpen, stellt aber einen recht guten Kompromiss aus Pumpleistung und Größe dar. Sie wiegt nur ca. 100g …

Read More »

Testbericht – Garmin Strompack von powermonkey-eXplorer

Ich habe seit ein paar Jahren das Garmin Edge 800 Navigationssystem mit dem ich super zufrieden bin. Das Edge 800 hat leider den „ kleinen Nachteil“, dass der Akku wenn er nach ca. 7-10 Stunden leer ist nicht austauschbar ist. 7-10 Stunden Radfahren ist schon nicht wenig und man kann im vergleich zu anderen Navigationssystemen immer noch sehr zufrieden sein. …

Read More »

Testbericht: Dry Fluid Kettengleitstoff

Ich wurde von der Firma DryFluids angeschrieben und gefragt, ob ich mir vorstellen könnte das Produkt “Dry Fluid- Kettengleitstoff für Biker” zu testen und anschließend einen ausführlichen Testbericht über dieses Produkt zu schreiben. Nachdem ich mir die Website und das Auftreten der Firma DryFluid im Internet näher angesehen habe, endschied ich mich mit Freude, das Produkt einem genauen Praxistest zu unterziehen. Im ersten Schritt …

Read More »

Bericht: Busch & Müller Ixon IQ

Bei der Ixon IQ handelt es sich um einen LED Scheinwerfer der deutschen Firma Busch und Müller. Die Firma Busch und Müller entwickelt hochwertige Beleuchtungsprodukte für Fahrräder. Ich habe mich vor einem Monat für die Ixon IQ entschieden. Super Scheinwerfer. Hier weitere technische Details und mein persönlicher Bericht.   Der Ixon IQ Fahrradscheinwerfer wird über 4 Akkus (4 x 2.100 mAh) betrieben. …

Read More »

Bericht: Thule 9105 Heckträger

Hier findet Ihr meinen Erfahrungsbericht für den gerade gekaufte Thule 9105 ClipOn High Fahrradträger für die Heckklappe. Für welche Autofabrikate dieser Heckträger geeignet ist, könnt Ihr der hier verlinkten  Fahrzeigliste entnehmen. Produktmerkmale des Herstellers – Transport von max. zwei Farrädern – Die Zulandung beträgt max. 30kg – Passend für Rahmengrössen 22 bis 70mm – Fünf Jahre Thule Garantie Verpackung Der Heckfahrradträger ist …

Read More »