Breaking News

Crossertour zur Arbeit und zurück

Nachdem bereits gestern das Wetter so super war habe ich entschlossen heute mit dem Crosser zur Arbeit zu radeln. Rucksack gepackt, Beleuchtung montiert und noch ne Stulle zum anschließenden Frühstück geschmiert.

Um 5:20 Uhr ging es bei unter 0 Grad los. Heute mal an der Straße da es mir für die Waldwege zu dunkel war. Diese werden auf dem Heimweg gerockt. Höhe Ahrensburg dann eine rote Rückleuchte auf dem Radweg. Kurzer Blick auf die Uhr – 5:30 Uhr. Noch so ein Verrückter der um die Uhrzeit schon die ersten Kilometer reißen will. Schon merkte ich meine Oberschenkel, wie sie die Kurbel in einer konstant steigenden Kraft schneller rumdrückte. Kurze Zeit später hatte ich die Rückleuchte vor mir und überholte. Ein kurzes Moin Moin sollte zu dieser Zeit reichen. Die Rückleuchte, die jetzt im Augenwinkel der Frontscheinwerfer blieb dicht hinter mir bis er in Richtung Volksdorf abbog. Das zum Thema in Ruhe zur Arbeit fahren. Also jetzt in Ruhe weiter über Meiendorf (an der Baumschule ist das Foto entstanden) und Farmsen ging es nach Bramfeld.

Es ist doch immer wieder schön zu erfahren wie entspannt man schon im Büro ankommen kann.

Nachmittags ging es dann wieder zurück, dieses mal aber über Rahlstedt in das Naturschutzgebiet Höltigbaum. Hier angekommen gleich noch ein paar Singletrails in die Tour mit eingebaut und natürlich auch ein bisschen die Aussicht genossen.

Die dort freilaufenden Rinder ließen sich heute mal so gar nicht stören, so dass ich hier mit einem Abstand von knapp einen Meter auch noch Slalom fahren musste. Die schauten lediglich interessiert, haben mir den Weg jedoch nicht frei gemacht. Faule Rinder.  😆 

Letztlich heute mal wieder knapp 50 Kilometer auf dem Rad gesessen. Hat viel Spaß gemacht.

Print Friendly, PDF & Email

Check Also

Rennradtour durch den Elm

Nachdem ich bereits gestern 75km bei eisigen Temperaturen und abschließenden Schneeschauer auf dem Rennrad saß, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Website Protected by Spam Master